FULL METAL HOLIDAY Tag 6: Samstag

Fußball, eine Band mehr und wilde Tourgeschichten: Das war Tag 6

Es gibt viel zu erleben am FMH-Samstag. So findet vormittags ein Fußballturnier statt, organisiert von der Hamburger Band Kneipenterroristen, die dabei gegen eine All-Star-Mannschaft der sonstigen Anwesenden antritt. Kommentiert wird die Partie vom unvergleichlichen Maschine, der zur Halbzeit gleich den Transfermarkt für eröffnet erklärt. Was nicht anderes heißt als: Jetzt dürfen auch andere mal. Ein feiner Spaß bei bestem Wetter. Und hey, bei all dem guten Essen ist Sport nicht so schlecht…

Der Rock’n’Roll startet heute schon um 13 Uhr auf der Hauptbühne, denn es gibt eine Band mehr als an den anderen Tagen. Die vom W:O:A bekannten Skyline ballern Klassiker aus Rock & Metal in die Mittagssonne, und das passt natürlich bestens: „Burn“ zum Bierchen, „Killing In The Name Of“ für die Pool-Runde, „I Don’t Believe In Love“ zum Abhängen… so kann der Nachmittag anfangen.

Sascha Paeth’s Masters Of Ceremony überzeugen dann durch instrumentale Kompetenz, epische Melodien und erstklassigen Gesang, dann schrauben Tankard die Intensität hoch. Diese Band existiert seit 40 Jahren und bringt immer noch feinen Thrash-Spaß. Sauber.

In der Beach Bar gibt es derweil eine Gesprächsrunde zum Thema „Die Wahrheit über das Touren“ mit drei Leuten, die die Welt bereits mehrfach bereist haben: Jörg Michael, Drummer für Stratovarius & Hunderte anderer Bands, heute Tourmanager und Produktionsleiter in Wacken, Sänger/Gitarrist Mutz und Gitarristin Jen Majura, die zuletzt mit Evanescence weltweit unterwegs war. Natürlich gehören zu den Wahrheiten über Rock’n’Roll-Reisen Exzesse und Wahnsinn, aber alle sind sich einig, dass es ein Privileg und eine Freude ist, andere Länder zu sehen. Ein schöner Nachmittagsplausch.

So langsam füllen sich jetzt die Restaurants, die Poollandschaft leert sich, denn das Abendprogramm rollt an: Imminence bringen Metalcore-Geballer, und dann kommen die großen Blind Guardian…

DAS FETTE PAKET

7 Übernachtungen im Iberostar Club Cala Barca (4 Sterne Metal Star Hotel)
Hin- und Rückflug von Deutschland nach Mallorca
Abflug ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz
Transfer zum Hotel
Full Metal Music Package (Livebands, Clubs, Session, etc.)
Feiern mit den Musikern am Pool und an der Theke
Direkter Zugang zum Strand von der Hotelanlage
All inclusive *

Das komplette Paket ab 1.649€** (Early Bird Preis)

*Frühstücks-, Mittag- und Abendessen im Hauptrestaurant, Frühstücksbuffet und Abendbuffet im Themenrestaurant, Mittagessen in der Pizzeria. Alle lokalen alkoholischen Getränke und Softdrinks von 10-01h an verschiedenen Bars. Nachmittags Kaffee oder Tee mit Gebäck.

**Preis pro Person im Doppelzimmer. Einige Abflughäfen kosten einen geringen Aufpreis.

 

Newsletter

 

Partner

Iberostar
Willst Du Weg De
Radio Bob
 

©2022 FULL ENTERTAINMENT GMBH | Webdesign by Buntmetall

de_DE